PNOE ist ‘evidenzbasiert’

Die Bestimmung des Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalts der ausgeatmeten Luft während der Belastung ist von großer Bedeutung für die Bestimmung des kardiorespiratorischen Status. Mit Hilfe eines Validierungs- und Zuverlässigkeitstests wurde der Gasaustausch pro Atemzug bei einer Gruppe von Testpersonen ermittelt. Dies wurde anhand eines Schritt-für-Schritt-Protokolls mit vier Phasen durchgeführt, durch die die metabolische Karte des Geräts bewertet werden konnte. 

Dabei zeigten sich starke Korrelationen in Bezug auf VO2 und ansonsten keine signifikanten Unterschiede in Bezug auf VO2, VC02, VE oder RQ zwischen dem Gerät und einem zuvor validierten Gerät, das dem von PNOĒ ähnelt. Wir können schlussfolgern, dass das Produkt die Atemgaswerte über einen breiten Bereich von Trainingsintensitäten genau bestimmen kann. Dies erlaubt uns die Aussage, dass das Produkt “evidenzbasiert” ist. Die vollständige Studie kann über den folgenden Link (EN) eingesehen werden. 

Fragst du dich, was PNOĒ für dein Unternehmen tun kann? Nimm noch heute Kontakt mit uns auf und wir erklären dir gerne, wie dieses Produkt einen Mehrwert für dein Unternehmen und deine Kunden schaffen kann.